Zurück

Südafrika  

Auch Arme können in Südafrika Weltmeisterspiele 2010 life erleben

Publiziert 07.08.2006 in www.sagoodnews.co.za

Internationale Sportveranstaltunen sind bekannt für hohe Eintrittspreise. Für die WM in Südafrika schätzt man die Ticket Preise auf 380 bis 3800 Rand, also ca. 50 bis 500€. Dies ist unerschwinglich für Normalverdiener oder mehr noch für Menschen ohne Einkommen. Die FIFA kündigte deshalb an, dass eine Ausgabe von Tickets zu sehr niedrigen Preisen und sogar teilweise kostenlos an Fußballfans ohne finanzielle Mittel in 2010 geplant ist. Über die Anzahl und die Modalitäten der Verteilung wurden noch keine Angaben gemacht - immerhin hat diese Ankündigung den Enthusiasmus für die kommende WM wieder etwas gehoben. Nach Aussage der FIFA will man auf diese Weise dem Umstand Rechnung tragen, dass die Fußballweltmeisterschaft in einem sich entwickelnden Land ausgetragen wird, weitab von den Fußballzentren der westlichen Welt.

Zurück

zum Seitenanfang